Heute wieder kein Outdoor-Training !

Nach dem Besuch der Poststelle noch zum Polizeirevier – da schwant einem normalerweise schon nichts Gutes. War ja dann auch so. Obwohl das Gastspiel beim PSV eigentlich gar nicht so schlecht anfing.

Zum Saisonauftakt besuchten wir die abgestiegene Post-Reserve und hatten sogar zwei Wechsler dabei. Pit kam aus der Nachtschicht, ein erfrischender Kurzschlaf reichte aber, um die Spieldauer wach zu überstehen. Da Mäcky und Jan am Sonntag nicht konnten, durften sie bei uns mitwirken und so verursachte auch die kurzfristige Absage von Henning keine Probleme.

Die neue Saison für die Erste ist zwar schon 3 Spieltage alt, aber bevor Zweite und Dritte eingreifen, ganz unten noch zwei vergessene Spielberichte der Dritten und hier noch ein kurzer Rückblick auf die vergangene Spielzeit:
 
Die Erste begann die Saison katastrophal mit 6 Niederlagen (inkl. Pokal) und 7:26 Toren, arbeitete sich dann jedoch mühsam wieder aus dem Keller. Viel zu viele einfache Fehler im Abwehrverhalten sorgten aber immer wieder für Rückschläge und unnötige Niederlagen. So reichte es am Ende nur zu einem enttäuschenden 12. Platz, obwohl spielerisch viel mehr drin gewesen wäre.
 

Da sich die Tabellenkonstellation nicht mehr ändern konnte und das Team wieder durcheinandergewürfelt daherkam, ging es im letzten Spiel bei der Tasmania-Zweiten nur um die goldene Ananas. Leider sah das auch der angesetzte Referee so und kam nicht. Der heimische Schiri, den man dann zum Einsatz überredete, zeigte sich etwas überfordert mit dieser Bürde.

Das letzte Heimspielwochenende der Saison 2014/2015 eröffnete die Dritte entsprechend früh, Zweite und Erste wollten anschließend ja auch noch ran. Es ging gegen die Reserve der SG05. Spannend war schon die Teambildung, der Kader schrumpfte am Saisonende doch arg. Hilfreich war da, dass Gregor nach monatelangem Ausfall erstmals wieder dabei sein konnte. Seinen letzten Einsatz absolvierte er im Hinspiel – mit 2 Toren...

Training jetzt immer Montag und Donnerstag 18.00-20.00 Uhr.

Es war an der Zeit, unserer in die Jahre gekommenen Homepage eine Verjüngungskur zu verpassen. Die neue Website präsentiert sich seit heute nicht nur im neuen Look sondern auch mit neuen Funktionen – darunter zahlreiche Widgets von fussball.de und eine automatische Verknüpfung zu facebook. Aktuelle Meldungen und Spielberichte landen also fortan direkt auf unserer facebook-Site.

25.06.: Auch heute kein Training. Ab nächster Woche wird vorerst einmal pro Woche - 18.00 Uhr am Donnerstag - lockeres Training sein. Bis zum Beginn der Saisonvorbereitung, dieser Zeitpunkt wird noch genauer bekanntgegeben.

Eine Überflussgesellschaft war das nicht, womit wir auf’m Dautzsch antraten, aber letztlich fanden sich wieder elf zusammen, u.a. Brücke, den wir zum Glück in der Vorwoche reanimiert hatten. Dank Wolle, der seine Saisonpremiere feierte, gab‘s auch einen Torhüter, Philipp fiel nämlich fahrradunfallgeschädigt aus. Und da Olli später noch dazu stieß und Loddars Status von „Besucher“ in „Wechsler“ geändert wurde, entstand im Laufe des Spiels sogar eine Bank.

Wir danken unseren Sponsoren!